VA20PA13

Veranstaltungstechnik

• Die Anatomie des Gehörs und die Grundlagen von Schallwellen
Signalübertragung und ihre Bearbeitung

• Verschiedene Mikrofontypen, ihre Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten

• Analoge und digitale Mischpulttechnik

• Schallabstrahlung von verschiedenen Lautsprechern und ihre
Einsatzzwecke in unterschiedlichen Räumen

• Das Impulsverhalten von Räumen und die Möglichkeiten der
Bearbeitung

 

Zielgruppe:
AnfängerInnen, ehrenamtliche TechnikerInnen, MusikerInnen, ChorleiterInnen oder technisch Interessierte. Alle, die tontechnische Kenntnisse erlernen oder auffrischen wollen.


Anmeldung für VA20PA13 Veranstaltungstechnik

2 + 3 =
Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser um sich zu einem Termin zu registrieren.