Online: Drei Abende mit Danny Plett

Allgemein

Seit vielen Jahren ist der Kanadier Danny Plett ein gefragter Musiker, Songschreiber und Dozent mit einer großen Fanbase in Deutschland ganz Europa. Viele kennen seine Songs wie "You heal my wounds", "The road", "Summertime" oder seine zahlreichen charmanten Weihnachtsliedinterpretationen, mit denen er regelmäßig auch in Deutschland auf Tour zu Gast ist.

Aber was macht diesen Menschen Danny Plett eigentlich aus? Seit seiner Rückkehr aus Deutschland in seine Heimat Kanada ist es hier in Deutschland etwas ruhiger um den Musiker geworden. Deshalb wird es Zeit, ihn ein wenig näher kennenzulernen und mehr über seine bewegte und vielfältige Geschichte zu erfahren. Via Zoom ist dieses in heutigen Zeiten sehr einfach geworden.

Die Ev. Pop-Akademie veranstaltet im April ein Seminar an drei Abenden, bei denen der Kanadier mehr über sein Leben, seine Songs und seinen Glauben erzählen wird. Wer Danny Plett kennt, weiß, dass dieses sehr unterhaltsame Abende werden. Auch wird es die Möglichkeit geben, Fragen an den Künstler zu stellen. Und bestimmt wird Danny auch noch etwas für uns singen.

Termine:
13. April, Thema: My story - Was macht den Menschen Danny Plett aus?
20. April: Thema: My songs - Wie sind seine Lieder entstanden?
27. April, Thema: My worship - Was motiviert Danny Plett, wie lebt er seinen Glauben?

Anmeldung und weitere Infos hier.