Workshop Stationensingen

Fortbildung

Stationensingen - was ist das?
Chaos im Chor? Das gleichzeitige Singen und Aufeinander-Hören besonders bei polyphonen Stücken stellt junge oder unerfahrene
Choristen oftmals vor Schwierigkeiten. Beim Stationen- Singen erfolgt beim Workshop eine Heranführung an diese Herausforderung über eigens dafür entwickelte Mashup's: dabei werden Melodien unterschiedlicher Songs gleichzeitig gesungen. Unter Einbeziehung von stimmbildnerischen Aspekten und räumlicher Akustik entsteht so aus anfänglichem Chaos nach und nach ein virtuoses Miteinander.

Weitere Infos und Anmeldung zum Workshop am 12. Juni 2021 hier.