Bigband Jazzgebläse kommt nach Witten

Studium

Bigband-Konzert „Das Jazzgebläse“ in der Ev. Popakademie in Witten
 
Am Freitag, den 24.01.20, um 18:30 Uhr. 

Bandleiter und -gründer Christian Mews ist, genauso wie die Musiker des Jazzgebläse, studierter, professioneller Musiker. Er studierte in Enschede am ArtEZ Conservatorium Jazzgesang, -piano und Komposition. Mittlerweile ist Christian Live-Musiker, Arrangeur und Dozent, so auch an der Popakademie. Die Gründung seiner Bigband ist ein lang ersehnter Traum gewesen und ließ sich realisieren, indem er 16 weitere talentierte Jazzmusiker zusammenbrachte, die er durch seine Arbeit mit anderen hochkarätigen Bigbands – wie dem Bundesjazzorchester – kennenlernte. Gemeinsam spielt „Das Jazzgebläse“ Christians Kompositionen und Arrangements, die dem Zuhörer neben geballter Bigband-Power einige Ohrwürmer mit auf den Weg geben werden. Die Musik lässt sich als eine Mischung aus traditionellem Bigband-Jazz und Pop-Elementen beschreiben, inspiriert durch Arrangeure wie Thad Jones und Peter Herbolzheimer, aber auch durch Bands wie Coldplay. Dieses Event ist ein Muss für jeden Jazz- und Bigband-Liebhaber.

Tagsüber gibt es am 24.01. eine "Open Class" mit Christian Mews und dem Jazzgebläse. Wer Tipps zum Arrangieren für Bigbands haben möchte, ist herzlich willkommen. 
» Hier Anmeldungen zur Open Class


» Infos über die Band
» Infos über den Bandleiter