W-6

Praxistraining CVT

Dieser Workshop richtet sich an alle, die bereits einen CVT-Einführungsworkshop besucht haben oder über erste Grundkenntnisse in CVT verfügen. Nach einer anschaulichen und praxisorientierten Auffrischung kannst du hier in der Gruppe die Technik üben, vertiefen und trainieren: Atemstütze, Twang, Klangfarben und die vier Modes Neutral, Curbing, Overdrive und Edge. Ein Schwerpunkt wird u.a. die Frage sein, wie die effektive Gesangstechnik in Songs und ausgewählten Chorpassagen angewendet wird. Höhe, Tiefe, Intonation, Sound, Power, Leichtigkeit und Klangfarben werden spannende Themen sein, die es mit CVT zu entdecken gilt.

Peter Stolle ist authorisierter CVT- Gesangslehrer und überzeugt mit seinem immensen Erfahrungsschatz aus seiner täglichen gesangspädagogischen Arbeit mit aktuell sechs Chören.

Voraussetzungen: Der Workshop eignet sich für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis, die bereits einen CVT-Einführungsworkshop besucht haben oder über erste Grundkenntnisse in CVT verfügen.


Anmeldung für W-6 Praxistraining CVT

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.