140418Piano

Liedbegleitung am Piano

Liedbegleitung am Piano
(Live-Workshop und Online-Seminar)

[Einsteiger / Fortgeschrittene]

In einem 3-teiligen Seminar erhalten die Teilnehmer - live vor Ort und im Internet - Tipps und praktische Anleitungen, wie sich Songs aus dem gemeindlichen Umfeld zeitgemäß und ansprechend auf dem Klavier begleiten lassen.

Die 1. und 3. Seminareinheit findet als Live-Workshop statt. (Witten)

Die 2. Seminareinheit  ist ein Webinar in einem virtuellen Konferenzraum unter www.worship-piano.de

 

1.Seminareinheit: "Kreativtechniken" als Schlüssel zur freien Liedbegleitung

(Live-Workshop vor Ort)

Die Teilnehmer lernen anhand von beliebten Gospel- und Worshipsongs passende Begleitmuster und Spielideen in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kennen, die sich (auch notenunabhängig) auf andere Songs übertragen lassen.

Das "Baukasten-Prinzip" hinter diesen sogenannten Kreativtechniken hilft dabei, Praxisbewusstsein und persönliche Fähigkeiten für die moderne Liedbegleitung am Klavier zu entwickeln und zu stärken.

 

2. Seminareinheit: Die Nutzung des Internets als zeitgemäße Lernunterstützung

(Online-Workshop im Internet unter www.worship-piano.de)

In einem Live-Webinar (virtueller Konferenzraum, erreichbar von zuhause aus) erfahren die Teilnehmer alles über die praktischen Vorteile des E-Learnings im Themenbereich.
Es werden weitere Kreativtechniken vorgestellt und praxisorientierte Spieltipps gezeigt, wie:

„Satter Sound“ für Akkord-Voicings, Begleitmuster für die linke und rechte Hand, Übungen zur Unabhängkeit der Hände
Entsprechende Anwendungsmöglichkeiten werden verdeutlicht.

 

3. Seminareinheit: Songs "spielend" zum Klingen bringen

(Live-Workshop vor Ort)

Die kennengelernten Kreativtechniken aus den Seminarteilen 1+2 werden praktisch und gezielt angewendet auf weitere Songs.

Darüber hinaus sind die Themenbereiche groovige Begleitfiguren, (Er-)Finden von Vor- und Nachspielen und "Songbegleitung mit und ohne Melodie" Inhalt dieser Seminareinheit.

 

Notenmaterial, Videotutorials und Übehilfen werden den Teilnehmern im Verlauf des Seminars zur Verfügung gestellt.

 

Eigene „Lieblingssongs“ können von den Teilnehmern im Vorfeld des Workshops benannt werden unter infonothing@worship-piano.de. Die Dozenten integrieren diese so weit wie möglich in den Kurs.

Im Nachgang zum Workshop ist eine Vertiefung und Erweiterung der Lerninhalte über www.Worship-Piano.de möglich.

 

Voraussetzung für die Teilnahme: mind. 2 Jahre Spielerfahrung am Instrument


Anmeldung für 140418Piano Liedbegleitung am Piano

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.