W-12

Einsatz der Veeh Harfe

Dieser Einsteigerworkshop ist für Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen (Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen, Altenheime, Ambulante soz. Arbeit), Musikinteressierte mit und ohne Vorkenntnisse. Er befasst sich mit der Veeh-Harfe – einem Zupfi nstrument, das auch von Menschen ohne musikalische Vorkenntnisse quasi sofort und klanglich einwandfrei gespielt werden kann.

Dank einer speziellen Notenschrift gelingt relativ schnell das Spielen von Melodien und mehrstimmigen Arrangements. Nach einer kurzen Einführung in Geschichte und Spielweise des Instruments werden in dem Workshop Lied- und kleine Instrumentalsätze verschiedener Genres erprobt und einstudiert. Auch die Möglichkeiten der Improvisation sowie die Verwendung in inklusiven Musikgruppen werden ausgelotet.

Instrumente und Noten werden zur Verfügung gestellt.
 


Anmeldung für W-12 Einsatz der Veeh Harfe

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.