SESSIONCAMP

Session Possible Newcomer Camp

Session Possible Newcomer Award 2017 -
Pop-Akademie sucht Nachwuchstalente

​Drei Tage Intensivtraining mit Profis gewinnen und auftreten

Wolf Coderas „Session Possible“ bringt seit Jahren an vielen Orten in NRW die "Stars hinter den Stars" zusammen: Das sind zum Beispiel Mitglieder der Bands von Sarah Connor, Sting, Sasha, Xavier Naidoo und andere. Gastgeber der Sessions ist der Saxophonist Wolf Codera. Er begeistert bei den ein- bis zweimal im Monat stattfindenden Veranstaltungen in NRW gemeinsam mit seinen Mitspielern bis zu 1.000 Besucher. Jetzt will „Session Possible“ jungen Talenten aus NRW eine einmalige Chance geben:

Für den Session Possible NEWCOMER Award 2017 werden Nachwuchsmusikerinnen und -musiker im Alter zwischen 16 und 22 Jahren aus NRW  gesucht, die noch keinen professionellen musikalischen Abschluss besitzen. Wer sich mit einem Handyclip bei der Jury durchsetzt, dem winkt im Bandcamp ein persönliches Coaching durch einen der Stars aus der Jury. Während der Abschlusspräsentation wirst du in einer echten „Session Possible“ für deinen Coach „eingewechselt“ und spielst mit.

Gesucht werden: zwei Keyboarder / ein Bassist / ein Gitarrist / ein Drummer / ein Percussionist / ein Saxophonist / je zwei Sängerinnen und Sänger

Das Projekt „Session Possible Newcomer 2017“ wird vom Land NRW und dem Medienpartner „spinnup – der digitale Musikvertrieb“ unterstützt ( www.spinnup.com ).

Bewirb dich mit einem 90 sec. Handyvideo und lade dieses bis zum 31. März 2017 über das Anmeldeformular hoch. Überzeugst du mit deinem Talent die Jury, bist du im Bandcamp und auf der Bühne mit dabei!